Donnerstag, 19. Juli 2012

Was ist das ...

... nur für ein Wetter diesen Sommer ?
Seit Wochen regnet es hier beinah jeden Tag. Und das, wo ich soooooooo gerne draußen an der frischen Luft lese. :( So langsam nervt das wirklich.

unsere Terasse: nass, ungemütlich und verwaist
 Blick aus dem Fenster am Morgen: Da ist der Tag schon irgendwie gelaufen.
Meine Schildis verkriechen sich gelangweilt in den Verstecken ihres Geheges.
Vielleicht sollte ich den beiden einen Schwimmkurs anbieten, damit sie Beschäftigung haben? ;o)

Ich hoffe der Wettergott hat bald ein einsehen, denn morgen bekommen meine Kids ihre Zeugnisse und die Sommerferien beginnen. Und ich möchte doch so gern wieder gemütlich draußen lesen können.
Wie geht es Euch denn diesen Sommer. Ich weiß ja, wir können es nicht ändern und müssen das beste daraus machen. Deshalb meine Frage an Euch: Hat denn jemand von Euch die ultimative Buchempfehlung als Kontra gegen diesen Sommerfrust?



Kommentare:

  1. Meine Sommerferien haben schon in diesem düsteren Wetter begonnen -.-' habe seit 2 Wochen Ferien - eher Regenferien :DD

    LG PLumi

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab schon ständig Kopfschmerzen bei dem dauerhaften Wetterwechsel =( Jetzt ist es zwar schön warm, aber windig und schwül...schön siehts auch nicht aus. Ich denke bei so einem Wetter macht sich leichte Lektüre am besten, da man hier nicht viel nachdenken muss =)))

    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mit den Kopfschmerzen hab ich auch ganz oft zu kämpfen, das ist richtig unangenehm.
      Aktuell gewittert es mal wieder und schüttet dazu wie aus Kannen. Das Wasser kann von den Strassen schon nirgends mehr richtig weg.

      Nicht nachdenken, das klingt gut ;)

      Löschen
  3. Das Wetter ist wirklich schrecklich. Ich habe im August Urlaub und werde diesen auch hier verbringen. Ich hoffe wirklich das der Wettergott erbarmen hat. Die ultimative Sommerlektüre habe ich auch noch nicht gefunden. Aber am Wochenende werde ich Funkensommer lesen. Da macht das Cover schon mal Sommerlaune. ;)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt das Cover sieht sehr sommerlich aus. Ich wünsch dir viel Vergnügen beim lesen.
      Drück uns die Daumen, dass das Wetter bald mal sommerlicher wird.

      LG Andrea

      Löschen
  4. Auch bei uns ist das Wetter einfach furchtbar.
    Gestern früh sah ich aus dem Fenster - blauer Himmel, strahlender Sonnenschein - und ich dachte mir "Super, endlich ist das S**wetter vorbei!"
    Ich ließ mich dazu verleiten, vor der Arbeit noch schnell eine Ladung Wäsche rauszuhängen...
    Keine zwei Stunden später, ich sitze im Büro, schaue aus dem Fenster und es regnet aus allen Richtungen auf einmal.
    Wieder zuhause hab ich meine Wäsche, die jetzt nässer war als morgens, in den Trockner gepackt. Der hält wenigstens, was er verspricht... :-)
    Und morgen ist Sommerfest in der Schule meiner Tochter - mir schwant Schreckliches.

    LG
    Roxann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann drück ich Euch ganz fest die Daumen, dass Euer Fest nicht ins Wasser fällt. Wir haben morgen auch eines von der Kinderfussballmannschaft. Allerdings steht noch in den Sternen, ob wir überhaupt mit hin können, weil der Kleine krank ist. Seit heut bekommt er endlich Antibiotika, ich hoffe mal jetzt gehts bald wieder besser.

      LG Andrea

      Löschen