Donnerstag, 5. Juli 2012

ein paar Neuzugänge

Hallo Ihr Lieben

heut möchte ich Euch wieder 3 Neuzugänge vorstellen. Kennt ihr schon etwas davon und könnt ihr es empfehlen?

1.) Ein Ebook, welches mir zur Rezension angeboten wurde.
WALDZUCHT - Frankfurt am Main (Untertitel: DIE TODESLISTE) von Hagen Wolfstetter
Kurzbeschreibung laut Amazon:
Ein spektakulärer deutscher Kriminalfall!
Ein Massenmörder in Deutschland.
Im schönen Frankfurt am Main.
Kommissar Nasar lesen bedeutet Frankfurt am Main erleben!
Über Brücken, hin zu der herrlichen Kulisse Frankfurts.
Maximilian Nasar ermittelt mit seiner Kollegin Yvonne in seinem zweiten Fall. Aus einem Vermissten, wird schon bald eine Serie von Morden. Alle haben die Toten vor allem eines gemeinsam, in wilden Gräbern sorgfältig beerdigt. Und noch schlimmer, all die Toten sind Kinder!
Gruseliges, angehaucht mit ein wenig Erotik.
Stark angelegt an echte Verbrechen! Dennoch frei erfunden.

Das eBook ist die ungekürzte Ausgabe!
Erstausgabe 18.06.2012

Es ist Wolfstetters zweiter Krimi. 

2.) ertauscht
Schwarze Schwäne von Daniel Westland
Jennifer betreibt ihre Forschung mit großer Leidenschaft. Doch was mit einer bahnbrechenden Entdeckung im Bereich der Risikoforschung beginnt, entwickelt sich schnell zu einem Kampf auf Leben und Tod. GlobalENJ – ein global agierender Konzern – spielt dabei die entscheidende Rolle. Seine skrupellosen Aktivitäten sind der Katalysator, der das Ende der Menschheit unwiderruflich einläutet. GlobalENJ setzt alles daran, Jennifer an der Veröffentlichung ihrer Daten zu hindern. Und während die Ereignisse sich überschlagen, nimmt Jennifer nicht nur den Kampf mit einem übermächtigen Gegner auf, sondern tritt auch den tödlichen Wettlauf gegen die Krankheit an, die schon dem Leben ihres Vaters ein jähes Ende gesetzt hat.
3.) auch ertauscht
Der fremde Wille von Markus Christian Schulte von Drach

Eine Münchner Sonderkommission ermittelt in einer beunruhigenden Mordserie. Es mangelt nicht an Spuren, aber nichts bringt sie auch nur in die Nähe eines Verdachtes. Es folgen weitere brutale Überfälle. Doch diesmal schlägt der Täter an den unterschiedlichsten Orten auf der ganzen Welt zu. Die Suche nach dem Täter wird zu einem Wettrennen, das die Ermittler an ihre Grenzen führt: Etwas lässt sich nicht mehr aufhalten.






Kommentare:

  1. Das Erste kenne ich nicht, hört sich aber recht gut an für einen Krimi.
    "Scharze Schwäne" möchte ich auch noch lesen, ich bin gespannt, wie es dir gefällt. :)
    Und das dritte Buch hört sich auch sehr spannend an. ^^
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Naja, ich empfehle natürlich SCHWARZE SCHWÄNE!
    :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso wohl wundert mich das nicht? ;o)
      Es liegt ganz weit oben auf dem "Wird-demnächst-gelesen-Stapel" ich bin nämlich schon super neugierig auf das Buch.

      LG Andrea

      Löschen