Dienstag, 15. Januar 2013

noch mehr Neuzugänge

Ich hab fast den Eindruck, das neue Jahr beginnt, wie das Vergange aufgehört hat ;) Ich hab schon wieder Regalzuwachs bekommen.



Als ich letzten Samstag die Buchhandlung betrat, lag "Endzeit" ganz oben auf dem ME-Stapel, da musste ich einfach zugreifen, da mich das Buch schon lange interessiert. 
Auch "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist mir beim schlendern durch die Buchhandlung in die Hände gefallen und musste mit.

"Vollendet"
hab ich in der Leihbücherrei entdeckt und konnte es nicht stehen lassen. Das ist schon nicht so einfach mit der Buchsucht ;D


Aus Zeitgründen lass ich diesmal Cover und Klappentexte weg.
Von den 3 Büchern haben sicher die meisten von Euch schon gehört, oder sie gar schon gelesen. Die Titel sind direkt mit den Produktseiten von amazon verlinkt, für alle die die Bücher noch nicht kennen und neugierig drauf sind.

Auf meinem Kindle sind auch wieder 2 neue ebooks eingezogen.

1. "Ticket ins Glück" von Elke Becker

Inhaltsbeschreibung by amazon:
Als Alexandra ihren neuen Job verliert, ist es für ihren Verlobten Tom ein Wink des Schicksals, endlich zu heiraten und Nachwuchs in die Welt setzen. Windelwechseln und Babygeschrei passt jedoch so gar nicht in Alex' momentane Lebensplanung. Zu lange hat sie hinter Toms Karriere zurückgestanden und ihre eigenen Wünsche aus den Augen verloren.
Nach einem heftigen Streit fasst sie den verrückten Entschluss, für ein Jahr auszusteigen. In der Dominikanischen Republik will sie ihre Abenteuerlust ausleben und herausfinden, was sie sich selbst vom Leben erhofft, ob Tom tatsächlich ihr Mr. Right oder doch eher Mr. Wrong ist und wie es überhaupt weitergehen soll.
Während alle versuchen Alex von ihrem Entschluss abzubringen, entschließt sich Alex' Schwester Sabina kurzerhand mitzukommen, um ihrem chaotischen Liebesleben zu entfliehen.
Kaum sind die Schwestern angekommen, steht Alex wegen eines Missverständnisses ohne Job da. Schnell wird ihr klar, dass ein Leben unter der karibischen Sonne nicht nur tropische Cocktails, Salsa, Strand und Meer bedeutet. Als Alex kurz darauf auch noch bemerkt, dass sie schwanger ist, wird ihr Leben vollends auf den Kopf gestellt.


Mal was anderes, als ich sonst so lese, aber es klingt sehr unterhaltsam. Ein Klick  aufs Cover führt  Euch zur Produktseite von Amazon.

2. "Der Kuss des Greifen - Götterdämmerung" von Sharon Morgan

Inhaltsbeschreibung by amazon:
Aufgrund eines Zaubers ist der Kelte Cel tagsüber ein Greif. Nur die Hellenin Lysandra ist befähigt, ein Tor in die Unterwelt zu öffnen, wo dieser Zauber gebrochen werden kann.
Doch warum sollte sie dem Kelten Cel helfen, wo er doch zu jenen gehört, die in die Stadt einfielen, sie plünderten und ihren Großvater Leonidas töteten?
Lysandra wurde schon als Kind von ihrer Ziehmutter Nerea als Knabe verkleidet, da diese sich damit erhofft, der männlichen Herrschaft zu entkommen.
Lysandra hat ihre eigenen Gründe, warum sie trotz allem, was dagegen spricht, die gefährliche Reise ans Ende der Welt antritt, wo das Tor geöffnet werden kann.
Unterwegs verliebt sie sich in Cel. Doch erwidert er ihre Gefühle? Zudem ist sie durch einen Schwur an ihre Ziehmutter Nerea gebunden, die ihr Geheimnis wahrt, das sie zu einer Geächteten machen könnte.
Zahlreiche Gefahren, mächtige Feinde und verrückte Götter erwarten sie auf ihrem Weg.
 


Das Cover ist doch schon mal ein Hingucker, oder ? ;)
Auch dieses Cover führt Euch direkt zur Produkseite von amazon.
Achso noch was, ich hab vorhin den Header im Blog ausgetauscht. Das ist ein kleiner Einblick in mein Bücherregal, wie es momentan ausschaut. Was meint ihr kann der bleiben, oder lieber wieder den alten nehmen?





Kommentare:

  1. Hallo Andrea,

    nun an "Vollendet" solltest Du auch nicht vorbei gehen!

    Mein persönliches Dystopie-Buch Nummer 1.

    Klasse geschrieben und es regt sehr zum Nachdenken an in jeder Hinsicht.

    LG..karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon die Leseprobe hatte mich vor einiger Zeit total begeistert, deswegen müsste ich auch gleich zugreifen, als ich es in der Bib entdeckte. Hat vor mir noch niemand ausgeliehen, da es dort ganz frisch reingekommen war :)

      LG Andrea

      Löschen
  2. Du hast endlich "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" !!! Ich wünsche dir viel Vergnügen mit diesem außergewöhnlichem Buch! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wurde auch Zeit. Ich hatte ja schon so viel drüber gelesen und dann hat es mich so lieb angeschaut, da musste es einfach mit.

      Und ja der Header ist neu. Nachdem ich meine Regale umgeräumt hatte, hatte ich auch wieder neue Fotos gemacht.
      Dabei kam mir die Idee.

      LG Andrea

      Löschen
  3. Ach und...ist dein Header neu? Ja oder? Sieht gut aus. Ich bin eine echte Null in diesen Dingen. :-(

    AntwortenLöschen
  4. "Endzeit" habe ich auch vor kurzem als ME gekauft, liegt nun noch ungelesen hier. Sollte es endlich lesen. :))

    AntwortenLöschen
  5. "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" steht noch in meinem SuB-Regal, allerdings auf Englisch! ;)
    Dein neuer Header gefällt mir übrigens auch sehr gut ^_^
    Hast du eigentlich schon das Dark Angels' Summer Hörbuch gehört? Und wenn ja, wie fandest du es? Sorry, dass ich nicht schon früher nachgefragt habe ._.#
    Alles Liebe, Josi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Josi,

      danke :) Ja das HB hab ich schon vor einiger Zeit gehört, hat mir sehr gut gefallen. Ich bin total gespannt, wie die Geschichte weiter geht.

      LG Andrea

      Löschen
  6. Endzeit hat mir leider so gar nicht gefallen, aber dafür ist "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" wirklich ein wunderschönes Buch. Ich weiß nicht wie emotional du bist, aber vielleicht hälst du sicherheitshalber ein paar Taschentücher parat?

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den Tipp. Wenn mich ein Buch berührt, kommen bei mir auch mal Tränchen. Ich werd Deinen Rat also beherzigen :).

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Na, so kann das Jahr doch weitergehen, liebe Andrea, hm? :)
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter ist nun auch bei mir eingezogen. Ich bin schon gespannt. Mal schauen, ob du es vor mir schaffst. Dann bin ich schon drauf gespannt zu lesen, was du darüber denkst.
    LG
    E.

    AntwortenLöschen