Freitag, 6. April 2012

Mein erstes Mal ;o) Gewinnspiel

Hallo !!!
Was für eine tolle Osterüberraschung.
Es ist soweit, mein Blog hat 55 Leser. Ich freu mich wie verrückt.
Und da mein Blog nichts ohne Euch Leser wäre, möchte ich mich mit einem (meinem allerersten) kleinen Gewinnspiel für eure Treue bedanken.

Jetzt wollt ihr doch bestimmt auch wissen, was es zu gewinnen gibt, oder?

Um es ein wenig spannender zu machen präsentiere ich Euch an dieser Stelle 3 Bücher, von denen ihr eines gewinnen könnt.

Und zwar sind das:


Teilnahmebedingungen:

1.) Ihr seid mindestens 18 Jahre alt (ansonsten brauche ich die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten)

2.) Ihr habt einen Wohnsitz in Deutschland (andernfalls müsstet ihr euch bereit erklären die Portomehrkosten zu übernehmen)

3.) Ihr beantwortet mir die unten stehende Frage hier als Kommentar und schickt mir diesen anschließend zusammen mit eurem Namen und Nick unter dem ihr meinen Blog verfolgt, bzw kommentiert habt per email an: ismeine@googlemail.com mit Betreff: 55 Leser Gewinnspiel.
Dafür gibt es 1 Los.
Wer vorher schon Leser meines Blogs war, schreibt das bitte mit in die Mail.

4.) Ihr müsst nicht Leser meines Blogs sein, wenn ihr es allerdings werdet, erhöht das Eure Gewinnchance, denn ihr bekommt dafür 1 Los. Wer vorher schon Leser meines Blogs war erhält 1 Zusatzlos.

5.) Wer Lust hat, darf noch ein wenig Coverraten, dafür gibt es noch mal 1 Los je erratenes Cover. Die Antworten zu den Covern bitte ausschließlich in die email schreiben.

Insgesamt habt ihr also die Chance mit maximal 12 Losen in die Lostrommel zu hüpfen.
Wer Werbung für das Gewinnspiel machen möchte, darf sich gern das obige Bild mitnehmen. Werbung ist aber nicht Bedingung um teilnehmen zu dürfen, trotzdem würd ich mich natürlich drüber freuen. Außerdem wird es ja umso spannender je mehr Leute mitmachen.

Teilnahmeschluss ist der 30.April
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen !
******************************

Hier nun die Frage:

Welches ist für Euch das schönste Zitat aus euren Büchern? Postet es hier als Kommentar zusammen mit dem Buchtitel.

Und die gesuchten Buchcover:

Edit 7.4.2012:
Da ich festgestellt habe, dass die Cover wohl leider doch zu kniffelig sind, hier noch ein paar Tips, ich hoffe es hilft etwas:

1. Eines der Bücher ist noch nicht erschienen und es ist eine Fortsetzung.
2. Zwei der Bücher sind bereits im Jahr 2011 erschienen, gehören ins Genre Thriller.
3. Alle anderen sind zwischen Februar und März 2012 erschienen.

Um diejenigen, die mir bereits geschrieben hatten nicht zu übervorteilen, dürft ihr mir selbstverständlich eure Lösungen noch einmal schicken, wenn ihr durch die Tips noch etwas herrausgefunden habt.

So nun hoffe ich auf rege Beteiligung und wünsch Euch viel Spaß ;o)

Teilnehmer:

  1. terii = 5 Lose
  2. Plumblossoms  = 4 Lose
  3. KleinerVampir = 3 Lose
  4. Kate = 3 Lose
  5. Büchermaus82 = 4 Lose
  6. Lilli33 = 7 Lose
  7. luminchen = 3 Lose
  8. Maggy = 1 Los
  9. Lena Bo = 3 Lose
  10. Chrisy = 3 Lose
  11. Lisa = 4 Lose
  12. Sinkana = 3 Lose
  13. Steffi = 4 Lose
  14. Amarylie (Valmanost) = 5 Lose
  15. Anja = 3 Lose
  16. Alisia = 4 Lose
  17. Spatzi79  = 7 Lose
  18. BeBubbly = 3 Lose
  19. Funne = 3 Lose 
  20. Nicole Rausch = 7 Lose 
  21. Sophie = 3 Lose 
  22. Liss = 6 Lose 
  23. Jenny = 4 Lose 
  24. Nicole (Cinema in my head) = 2 Lose
  25. Svenja = 5 Lose
  26. Jessy (Blinded.Masquerade) = 3 Lose 
  27. Sarah = 3 Lose
  28. Karina = 4 Lose
  29. Patchouli = 4 Lose 
  30. Eva (SkyDancer) = 4 Lose

Kommentare:

  1. Also mein liebstes Zitat ist aus Vampire Souls - und ich liebe es nicht, weil es so schön geschrieben ist, sondern weil ich dem Zitat nur zustimmen kann :>
    "Die heutige privatrechtliche Sendelandschaft ist nichts alseine musikalische Wüste. Radiomoderatoren spielen das, was ihnen die Anzugträger aus den Verwaltungsetagen vorschreiben. Je weniger Ahnung die DJs von Musik haben, desto besser. Denn jede Sekunde, die sie damit erbringen ihre Zuhörerschaft zu erleuchten, ist eine Sekunde, in der das Unternehmen kein Geld mit Spots oder gesponserten Feautures machen kann."

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe eig. keine Lieblingszitate.
    Das wechselt bei mir ständig. Mein Lieblingszitat momentan ist aus Everlasting. Weiß nur nicht ob man das als Spoiler einordnet, deswegen warne ich mal vor. *Mini-Spoiler Anfang*

    Und dann las ich es mir laut vor. Einmal. Zweimal. Und endlich begriff ich, wonach ich suchte. Ja, plötzlich wusste ich, was meinem Buch fehlte: das I of my heart. Ich würde von nun an in meinem Buch, in Finns Buch, von mir als Ich erzählen.

    *Mini-Spoiler Ende*

    Übrigens echt tolle Gewinne ♥

    Liebe Grüße Plumblossoms
    Wir haben übrigens im Moment gleich viele Leser :DD

    AntwortenLöschen
  3. mal so ne kleine Frage findet man die Cover auf deinem Blog? *hoff*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nöö, das wär ja zu einfach ;o) Eines ist hier im Blog zu finden.

      LG Andrea

      Löschen
  4. Hi Angel,

    mein liebstes Zitat aus Büchern ist aus "Bis(s) zum Morgengrauen" von Stephenie Meyer:

    "Und so verliebte sich der Löwe in das Lamm...", murmelte er. Ich schaute zur Seite, um zu verbergen, wie erregt ich war. Verliebte... hatte er gesagt!
    "Was für ein dummes Lamm", seufzte ich.
    "Was für ein abartiger, masochistischer Löwe."

    Eine Mail von mir kommt sofort, bis gleich!

    LG KleinerVampir

    AntwortenLöschen
  5. Zur Zeit ist mein liebstes Zitat aus Die Auswahl von Ally Condie:

    Unsere gemeinsame Zeit fühlt sich an wie ein Sturm, wie heftiger Wind und Regen, etwas, das zu groß ist, um damit umzugehen, und zu stark, um ihm zu entkommen. Er umweht mich und verwirrt meine Haare, benetzt mein Gesicht und lässt mich spüren, dass ich lebe, lebe, lebe.

    Ich fand es einfach soo schön, dass ich es mehrmals lesen musste und mir direkt rausgeschrieben habe *g*

    LG
    Kate

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angel,
    mein Lieblingszitat ist das gleiche, wie es auch schon Kleiner Vampir geschrieben hat.

    Es ist aus Bis(s) zum Morgengrauen von Stephenie Meyer:
    Und so verliebte sich der Löwe in das Lamm..., murmelte er.
    Ich schaute zur Seite, um zu verbergen, wie erregt ich war. Verliebte... hatte er gesagt!
    Was für ein dummes Lamm, seufzte ich.
    Was für ein abartiger, masochistischer Löwe.

    Die Szene war einfach so mitreizend, dass man immer wieder ins Schwärmen kommt

    Liebe Grüsse und schöne Feiertage

    Buechermaus82

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angel,

      mein Lieblingszitat ist aus "34 Meter über dem Meer" von Annika Reich:

      „Was ist denn Scheitern anderes, als die Interpretation einer Geschichte, die man auch hätte anders erzählen können?“

      Schöne Feiertage
      und liebe Grüße

      Lilli

      Löschen
  7. Ich habe ein Zitat aus "die Auswahl" ... obwohl mich das Buch damals nicht zu 100% überzeugen konnte fand ich dieses Zitat einfach wunderschön....ein richtiges Lieblingszitat hab ich aber nicht...das wechselt bei mir häufiger ;-)

    "Und dann spricht er es aus, mitten auf dem Hügel. Und von allen Worten, die ich versteckt, gerettet und wie einen Schatz gehütet habe, sind es diese, die ich niemals vergessen werde, sie sind die wichtigsten von allen. "Ich liebe dich."
    Ein Blitz. Einmal eingeschlagen, gezackt und gleißend, vom Himmel zur Erde, gibt es kein Zurück mehr."

    LG Luminchen

    AntwortenLöschen
  8. Aus "Die Eleganz des Igels" von Muriel Barbery.

    "Was die Kraft des Soldaten ausmacht, ist nicht die Energie, die er aufbietet, um den anderen einzuschüchtern, indem er ihm jede Menge Signale übermittelt, sondern die Kraft, die er in sich zu konzentrieren vermag, während er ganz bei sich selbst bleibt."

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe zwei Lieblingszitate. Das erste ist aus 'New Moon' (übrigens habe ich mich sehr geärgert, dass dieses Zitat im Film nicht vorkam!):
    "You’re not asleep, and you’re not dead. I’m here, and I love you. I have always loved you, and I will always love you. I was thinking of you, seeing your face in my mind, every second that I was away. When I told you that I didn’t want you, it was the very blackest kind of blasphemy."

    Mein anderes Lieblingszitat stammt aus 'Das Blut des Dämons' von Lynn Raven:
    "Si nôtre amour est un rêve, ne me réveille jamais."

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen
  10. Mein Lieblingszitat( aus The Vampire Diaries):
    Just say it once.. you just ned to hear...
    What I want to say is probably the most selfish thing I ever said in my life... I love you Elna..
    And its because I love you, I can`´t be selfish whit you. But you can´t know this.
    I don`t deserve you, but my brother does...
    Gosh, I wish you haven´t forget this... but you do!

    AntwortenLöschen
  11. Mein absolutes Lieblingszitat ist aus der Buchreihe Der Kuss/das Herz/das Blut des Dämons von Lynn Raven:
    Si notre amour est un rêve,ne mei reveille jamais. *___*

    AntwortenLöschen
  12. Hallo

    eines meiner Lieblingszitate ist;

    "Das einzigste was zählt ist das Ende. Das Ende ist der wichtigste Teil einer Geschichte"

    Das geheime Fenster - Stephen King

    Tolle Gewinne ♥

    Liebe Grüße Sinkana

    AntwortenLöschen
  13. Ein Lieblingszitat habe ich eigentlich nicht. Aber ich habe mal eins rausgesucht das ich schön finde. Es ist aus dem Buch "Die kleine Göttin der Fruchtbarkeit" von Paul Mesa.

    "Immer nur dasitzen und philosophieren und Händchen halten und die anderen Dinge tun, die Verliebte miteinander treiben - nach ein paar Monaten stellt man fest, dass man sich alles erzählt hat, dass man wieder bei denselben Geschichten anlangt. Wiederholung schadet der Liebe, denn die Liebe ist eine Kraft, die das erste mal vergöttert. Das Leben fängt aber erst an, wenn die Wiederholungen anfangen: wenn du die Sonne zum zweiten mal aufgehen siehst, wenn du den dritten Tag hintereinander zur Schule gehst. Das Leben fängt an, wenn die Liebe aufhört, und beides schließt sich aus wie der Tag die Nacht."
    "Aber was ist mit der Dämmerung?"

    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Zitat: On ne voit bien qu'avec le coeur. L'essentiel est invisible pour les yeux.

    Übersetzt: Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Buch: Le petit prince

    Übersetzt: Der kleine Prinz

    AntwortenLöschen
  15. Hallo=)
    es gibt ein Zitat über da ich die ganze zeit nur lachen könnte .. v.a. natürlich im zusammenhang mit der geschichte:
    "Hexen trocknen schnell."(S.7)
    aus Terry Pratchett - "Kleine freie Männer"

    AntwortenLöschen
  16. Mein Lieblingszitat ist schon seit langer langer Zeit aus Tintenherz, auch wenn es eigentlich gar nichts besonderes ist.
    "Erst viel später begriff sie, dass das Unheil nicht in dieser Nacht geboren worden war. Es hatte sich nur zurückgeschlichen."

    Lg funne^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Dir hab ich ar keine Mail bekommen, schickst Du mir die bitte noch, wenn du in den Lostopf hüpfen magst.

      LG Andrea

      Löschen
  17. Eines meiner absoluten Lieblingszitate stammt von Oscar Wilde, ich weiß allerdings nicht mehr aus welchem Buch:
    "Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht."

    AntwortenLöschen
  18. hey ^^
    mein lieblingszitat ... ich hab eig. gar keinen besonderen aber als erstes ist mir der von Biss zum Morgengrauen eingefallen leider steht er schon hier aber ich hoffe es macht nichts ^^

    ,,Und so verliebte sich der Löwe in das Lamm.." murmelte er.
    Ich schaute zur Seite, um zu verbergen, wie erregt ich war. Verliebte... hatte er gesagt!
    ,,Was für ein dummes Lamm" seufzte ich.
    ,,Was für ein abartiger, masochistischer Löwe."

    ich fand die stelle einfach toll :)
    lg Alisia

    AntwortenLöschen
  19. Hier ist mein Lieblingszitat aus einem meiner Lieblingsbücher :))

    »Was gäbe ich darum, jetzt deine Gedanken zu lesen«, sagte er.
    Was immer du tust, bitte küss mich jetzt nicht.
    Das Land der verlorenen Träume (S.358f.)


    Grüße Natalie.

    AntwortenLöschen
  20. Ein direktes Lieblingszitat habe ich auch nicht. Jedoch habe ich gestern Nacht "Triklin" von Uta Maier fertig gelesen und eine Stelle hat mich sehr bewegt,obwohl sie jetzt nix so besonderes ist. Aber genau an der Stelle im Buch hat sie mich wahnsinnig berührt.

    "Sie nickte und jetzt hatte er keine Zeit mehr zu Verlieren. Nie wieder würde er seine Zeit sinnlos vergeuden. Er nahm ihre Hand. "Ich liebe Dich". Das war das Wichtigste, was er ihr zu sagen hatte." S. 547

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Es gibt viele schöne Zitate. Eins davon:

    Letztlich war das auch egal, jedenfalls wusste sie mit Sicherheit, dass sie füreinander geschaffen waren. Seelenpartner. Sie waren eine vollständige Symbiose eingegangen. Und wenn Asher anders darüber dachte?
    Er beugte sich über sie und schenkte ihr sein schönstes Lächeln. "Ein wenig spät, um über meine Gefühle zu spekulieren. Findest du nicht auch?"
    "Sag nicht..."
    "Still, Sternchen!Du hast mir das größte Geschenk gemacht, das ich mir vorstellen kann." Er küsste ihre bebenden Lippen. "Ich liebe dich!"

    liebe grüße sophie:)

    AntwortenLöschen
  22. Ich ahbe nicht direkt ein Lieblingszitat aus einem Buch, doch ich habe mir letztena su "Finding Sky" eins rausgesvhrieben, was ich richtig schön fand:
    „Für mich bist du die Melodie, die genau zu meinem Rhythmus passt.“ S. 249

    *___*

    LG

    AntwortenLöschen
  23. Ein richtiges Lieblingszitat habe ich eigentlich nicht, aber momentan finde ich diese Aussage ganz gut:

    "Während ich die Tür hinter mir schließe und den langen Gang zurück zum Wohntrakt gehe, frage ich mich, ob man auch an Worten, die man nicht gesagt hat, ersticken kann."

    "Wie ein Flügelschlag" von Jutta Wilke

    Schöner Blog übrigens! :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  24. Es gibt so tolle Zitate, das letzte, das mir besonders aufgefallen ist war

    " Irgendwo da draußen wartete jemand auf mich. Jemand, den ich noch nicht kannte; den ich aber erkennen würde, sobald er meine Hand nahm."

    aus Tempus von Maud Schwarz

    AntwortenLöschen
  25. “Aber ich möchte nicht unter Verrückte kommen,” meinte Alice.
    “Oh, das kannst du wohl kaum verhindern”, sagte die Grinsekatze: “Wir sind hier nämlich alle verrückt. Ich bin verrückt. Du bist verrückt.”
    “Woher willst du wissen, dass ich verrückt bin?”, erkundigte sich Alice.
    “Wenn du es nicht wärest”, stellte die Grinsekatze fest, “dann wärest du nicht hier.”

    Alice im Wunderland

    AntwortenLöschen
  26. Huhu Angel :)

    Mein Lieblingszitat hab ich ebenfalls in "Die Auswahl" von Ally Condie gefunden.

    "Unsere gemeinsame Zeit fühlt sich an wie ein Sturm, wie heftiger Wind und Regen, etwas, das zu groß ist, um damit umzugehen, und zu stark, um ihm zu entkommen. Er umweht mich und verwirrt meine Haare, benetzt mein Gesicht und lässt mich spüren, dass ich lebe, lebe, lebe."

    Und dann hab ich bei Panem 3 noch ne Gänsehaut bei folgender Szene bekommen:
    ""Und wenn wir brennen, brennen Sie mit!"
    Sehr gut :D

    AntwortenLöschen
  27. Hallo :)

    Hier mein Lieblingszitat :
    "Mein Name ist Ashallyn´darkmyr Tallyn ,dritter Sohn des Dunklen Hofes.Hiermit sei verkündet -ich schwöre von diesem Tag an Maghan Vhase , die Tochter des Sommerkönigs , mit meinem Schwert ,meiner Ehre und meinem Leben zu schützen. Ihr Begehr sei mein Begehr . Ihr Wunsch sei mein Wunsch . Stünde selbst die gesamte Welt gegen sie , so wird mein Schwert an ihrer Seite sein . Und sollte es versagen ,in meinem Streben sie zu beschützen , so sei mein Dasein verwirkt . Das schwöre ich bei meiner Ehre , meinem wahren Namen und meinem Leben . Von diesem Tage an bin ich dein . "

    aus Plötzlich Fee - Herbstnacht

    AntwortenLöschen
  28. So richtig habe ich auch kein Lieblingszitat, aber dieses hier hat irgendwas:

    >>Weißt du , Jana, das ist so eine Sache mit der Liebe. Wenn dir jemand nahesteht hast du automatisch Angst. Angst , dass ihm was passiert, Angst ,dass er dich verlässt, Angst ,dass er sich in eine Richtung entwickelt, die ihn von dir entfernt.. Das Wort Leidenschaft heißt nicht umsonst so. Liebe und Leiden sind ganz nahe beieinander. Sobald du liebst, ist es nur eine Frage der Zeit, bis du leidest, und sei es nur deshalb, weil du krank vor Sorge bist.<<

    Aus: "Schweig still, süßer Mund"

    E-Mail folgt gleich :)

    AntwortenLöschen
  29. Mein allerliebstes Zitat ist aus "Purpurmond" .. nur leider hab ich es jetzt nich im Kopf und das Buch liegt noch zu Hause ._.' Mist! Ich poste es hier dann als Antwort, sobald ich zu Hause bin, ja? Ich hoffe das zählt auch?! :D

    Email kommt trotzdem schonmal :P

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  30. Aus Vampire Academy 6: Seelenbande von Richelle Mead: "Lebe im Jetzt! Spring mitten hinein und mach dir später Sorgen wegen der Konsequenzen!" (S. 229)

    E-Mail folgt gleich noch...

    AntwortenLöschen