Dienstag, 17. April 2012

Die Drachen sind da

Wie HIER bereits berichtet, darf ich anlässlich des

30 Exemplare "Die Drachen der Tinkerfarm" von Tad Williams unters Volk bringen. Vorhin war ich in der Buchhandlung im Nachbarort mein Paket in Empfang nehmen.
Die Übergabe war recht unspektakulär von der Art: "Guten Tag, Bitte, Danke, Auf Wiedersehen" und hat insgesamt keine 5 Minuten gedauert, nunja aufs verschenken der Bücher freu ich mich trotzdem.
So schauen sie übrigends aus:

Ich habe mir überlegt, dass ich Euch gern an der Aktion teilhaben lassen möchte. Näheres dazu gibt es morgen hier im Blog.

Kommentare:

  1. Meine Bücher sind auch da.
    Hätte auch sehr gerne Tinkerfarm gehabt.

    Liebe Grüsse :)

    AntwortenLöschen
  2. Meine sind auch da, hab sie jetzt auch hier, auch Tinkerfarm

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du's ja heute doch geschafft. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mein Mann kam rechtzeitig heim, und da ich dachte, dass das Paket eventuell schwer würde, hab ich ihn mir sofort geschnappt, damit wir es zusammen abholen. Dann waren es zwar doch noch knapp unter 10 Kg, brauchte ich aber trotzdem nicht schleppen ;o)

      Löschen
  4. Einen schönen Blog hast Du :) Bin jetzt Verfolger und hab Dich auf meinem Blog verlinkt :)
    Ich bin auch Buchschenker, kann aber erst morgen abholen. Die Bücher 'Der name der Rose' sind das schwerste Paket mit 17,5 Kilo.
    LG Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah 17,5 Kg, das ist heftig.
      Ich wünsch dir viel Spaß beim verschenken. Ich bin schon fleißig dabei.

      War gerade bei dir stöbern, hab dich gleich mal in meiner Blogroll festgehalten ;o)

      LG Andrea

      Löschen