Montag, 4. Februar 2013

Bloggeraktion zum Welttag des Buches

Hallo ihr Lieben,

wer meinen Blog schon länger liest, weiß, dass ich 2012 beim Welttag des Buches auch zu den Buchschenkern gehörte. Leider gibt es dieses Jahr diese Aktion nicht.
Stattdessen haben sich 2 Bloggerinnen zusammengetan und eine Aktion zum diesjährigen Welttag des Buches ins Leben gerufen.
Mir hat diese Idee sofort gefallen und deshalb bin ich natürlich mit dabei ;)   

Die Aktion heißt:

Blog den Welttag des Buches - Blogger schenken Lesefreude!

Und dies ist der offiziell dazugehörige Infotext für Euch:
         
Wir Buch-Blogger sind Botschafter in Sachen Lesefreude und deswegen ist der Welttag des Buches unser Tag! An diesem besonderen Feiertag wollen wir die Welt mit unserer Begeisterung für Bücher anstecken.
Wir werden bloggen wie die Wilden und wir werden Bücher verschenken!

Wer kann mitmachen?
Alle buchbegeisterten Blogger – egal ob Buch-Blog, Autoren-Blog, Alltags-Blog, Tech-Blog und egal, auf welcher Plattform gebloggt wird. Auch reine Facebook-Fanpages sind willkommen!

Wie lautet der Plan?
Am 23.4.2013, dem Welttag des Buches, veröffentlichen alle teilnehmenden Blogger einen Beitrag, in dem sie ein Buch verlosen. Natürlich sind wir neugierig, warum ihr euch gerade für dieses Buch entschieden habt! Ist es ein Buch von einem Lieblingsautor, ein unentdecktes Buchjuwel, ein Buch aus Kindertagen oder ein Überraschungstitel?
Leser, die diese Bücher gewinnen möchten, kommentieren eure Beiträge. Verlost werden die Bücher am 30. April.

Wo kann ich mich anmelden?
Mit diesem Formular.
Wir benötigen deine Blog-Url, den Namen des Blogs, deine E-Mail-Adresse, deine Facebook-Fanpage (falls vorhanden) und den Titel des Buches, das Du verschenken möchtest. Falls Du den Titel noch nicht festlegen möchtest, kannst Du ihn auch bis zum 20. April nachmelden.

Was macht ihr mit diesen Angaben?
Wir sammeln alle teilnehmenden Blogs und veröffentlichen auf Facebook und Twitter, welcher Blog welches Buch verschenkt.

Wer steckt hinter der Aktion?
Gestartet wurde diese Gemeinschaftsaktion von
Christina von http://pudelmuetzes-buecherwelten.de/ und
Dagmar alias http://geschichtenagentin.blogspot.de/.

Aber das finden wir nicht wichtig – für uns ist das eine Gemeinschaftsaktion von buchbegeisterten Bloggern für lesebegeisterte Menschen!

Ich habe noch Fragen!
Für weitergehende Fragen haben wir ein Forum eingerichtet und eine Facebook-Seite:
http://www.carookee.net/forum/BlogdenWelttagdesBuches/           www.facebook.com/BloggerschenkenLesefreude

Wie bleibe ich auf dem Laufenden?
Alle Neuigkeiten über die Aktion posten wir auf Facebook und auf Twitter :
http://www.facebook.com/BloggerSchenkenLesefreude
https://twitter.com/BlogdenWelttag #lesefreude

Lasst uns den Welttag des Buches gemeinsam feiern – Wir Blogger, Wir Leser, Wir Buch-Fans!



Kommentare:

  1. Klasse Aktion...bin schon am überlegen, aber wahrscheinlich mach ich da auch mit ... einfach nur eine schöne Sache ;) Nur die Auswahl des Buches ist nicht einfach *lach*

    LG Bibilotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je mehr mitmachen, umso schöner ;) Ich hab mich auch noch nicht auf ein Buch festgelegt, hab aber ein paar in der engeren Wahl. Noch kann ich ja etwas überlegen, welches es denn werden soll.

      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo, eine super Aktion, ich würde auch gern mitmachen, bis wann muss ich mich angemeldet haben??

    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      von einer direkten Anmeldefrist hab ich gar nichts gelesen, nur dass man bis 20.4. melden kann, welches Buch man für die Aktion ausgesucht hat.

      Folg doch einfach mal den Links oben im Beitrag und kontaktier eine der beiden Organisatorinnen direkt. Die konnten dir da genaues sagen, ehe ich ausversehen falsche Infos rausgebe ;)


      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea,

    schön, dass Du auch dabei bist! Bin schon sehr gespannt auf die verschiedenen Bücher.

    Und wenn man nun nicht bei Facebook ist, wie bekommt man dann mit wer, welches tolle Buch verlst?

    LG..karin..

    AntwortenLöschen