Mittwoch, 3. Oktober 2012

[Rezension & Blogtour] Portal

Hallo ihr Lieben,
heute macht die Blogtour zu "Portal" auch bei mir Halt. 

Dieser Post wird sehr lang, aber es lohnt sich bis zum Ende dran zu bleiben ;)
Doch hier zunächst einmal meine Rezension.


Die Portal Chroniken Band I 
von Imogen Rose
Format: Kindle
Dateigröße: 459 KB
ASIN: B0092Y7J40
Zum Inhalt:
"Komm und finde mich vor zwei Jahren" waren die Worte mit denen alles begann.
Arizona Stevens erwacht eines Tages im Auto ihrer Mutter und plötzlich ist nichts mehr, wie es war oder sein soll. In ihrer Familie und ihrem Freundeskreis ist alles verändert, ja selbst ihr Kleidungsstil ist ihr fremd und ihre Haarfarbe ist eine andere. Statt einem robusten Mädchen die liebend gern Eishockey spielt, ist sie nun ein Barbiepüppchen, das cheerleadert.
Alles nur ein Traum? ...
Meine Meinung:
Das Cover ist wunderschön gestaltet und hat sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen.
Anfangs war ich ziemlich verwirrt. Ich hatte allerdings das Gefühl, dass es daran lag, dass die Protagonistin Arizona selbst total verwirrt war. Zumindest färbte deren Verwirrung total auf mich ab und ich fand mich genau wie sie nicht wirklich zurecht. Aber gerade dieser Umstand sorgte dafür, dass ich an dem Buch kleben blieb und immer weiter lesen musste. Ich weiß nicht, ob die Autorin das beabsichtigt hatte oder ob es Zufall ist, aber egal wie, es ist gelungen gemacht.
Nach und nach entwirrte sich das ganze Chaos etwas und ich erfuhr zumindest ein bisschen darüber, woher Arizonas Verstörtheit rührt. Allerdings tauchten auch immerzu neue Fragen auf, was die Geschichte jedoch immer spannender werden ließ. Irgendwann hatte ich das Gefühl mein Kopf würde sich bald in ein riesiges Fragezeichen verwandeln. 
Die Zeitreisegeschichte ist erfrischend anders. Die Idee und deren Umsetzung haben mir gut gefallen. Warum sich Arizona plötzlich an ihr Leben in der anderen Dimension erinnert ist jedoch nicht ganz leicht zu verstehen, man muss sehr aufmerksam lesen, damit kein wichtiges Detail übersehen wird. Am Ende werden viele Fragen beantwortet, jedoch bleiben auch einige offen und wecken den Wunsch unbedingt weiter zu lesen.
Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, und besonders Arizona ist sehr vielschichtig dargestellt, was mit den Umständen in denen sie sich befindet zu tun hat. Arizonas Dilemma ist beim lesen gut zu spüren.
Auch die übrigen Charaktere haben mir richtig gut gefallen. Alle erscheinen authentisch. Das Buch liest sich flott und ich konnte richtig gut in dieser Geschichte versinken. Für mich war die Handlung größtenteils schlüssig. Es bleiben noch offene Fragen zurück, die hoffentlich in der Fortsetzung beantwortet werden.
Fazit:
Ein tolles Jugendbuch mit einer etwas anderen Zeitreisegeschichte.
Portal hat mich in seinen Bann gezogen und bis zum Ende überhaupt nicht mehr losgelassen. Ich hoffe, dass die Fortsetzung bald auf deutsch erscheint.
4/5 Angelwings
 zur Autorin:
Imogen Rose wurde in einer Kleinstadt in Schweden geboren. Später zog sie nach London, um dort zu studieren.
Seit ca. 10 Jahren lebt sie mit ihrer Familie in New Jersey.
Neben ihrer Familie, ihren Freunden und ihrem Hündchen liebt Imogen, Filme, shoppen und Reisen.
Mehr über die Autorin erfahrt ihr hier:

Im Rahmen der Blogtour gibt es auch etwas zu gewinnen.
und zwar:
Eines von 3 signierten Taschenbuchausgaben von "Die Portal Chroniken 1"
ein Mauspad
sowie eine Essensbox (ich würd eher Lunchtüte dazu sagen)
a Rafflecopter giveaway 

Außerdem könnt ihr für eines von 3 Ebooks von "Die Portal Chroniken 1" in den Lostopf hüpfen, die ich zusammen mit Alli Potter verlosen darf.
Was ihr dafür tun müßt?
Hier seht ihr das Cover zum 2. Band der Portal-Chroniken "Equilibrium"
Dazu wüßt ich gern, wie Euch dieses Cover gefällt.
Jeder der mir hier einen Kommentar mit seiner Meinung zu diesem Cover hinterlässt nimmt an der Verlosung der Ebooks teil.
Teilnahmeschluss ist der 9.10.2012


Vielen Dank an Alli Potter die Bereitstellung des Ebookexemplars und vorallem für die Möglichkeit an dieser Blogtour teilzunehmen und  auch für die nette und geduldige Betreuung während der Tour.




Kommentare:

  1. Thanks so much for being a part of the tour!

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Rezi! :) Das zweite Cover gefällt mir richtig gut. Passt doch super zum ersten. Ich will natürlich nicht an der Verlosung teilnehmen da ich das eBokk ja schon habe. ;)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt das Cover auch sehr gut, die grünen Augen haben was ;) An den ebooks scheint nicht so großes Interesse zu bestehen, schade.
      Aber ein paar Tage ist ja noch Zeit.

      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo Angel,

    ziemlich sinnlich schaut das Mädchen da auf dem Cover, gefällt mir sehr gut.

    Schade, dass Du keine TB verlost, denn ich habe keinen Reader oder ähnliches. Bin eher der gute alte Buchleser.

    Aber mir gefällt diese Aktion sehr gut, weil man dadurch wieder auf neue Blogs so kommt.
    LG..starone...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja schade, aber darauf habe ich leider keinen Einfluss, da ich die ebooks zum verlosen ja zusätzlich als kleine Beigabe angeboten bekam. Ich vermittle das quasi nur, gesponsert werden sie von den Verantwortlichen der Tour.

      Ich hab mich auch lange gegen ebooks ausgesprochen, aber inzwischen find ich sie in manchen Situationen schon ganz praktisch. Meine liebe zum gedruckten Buch wird das aber nicht schmälern.
      ;)
      LG Andrea

      Löschen
  4. Hallo Du,

    O.K. war auch nur ne dumme Anmerkung von jemanden der keinen Reader hat und auch lieber Bücher liest.

    Na ja, als Bloggerin muss man da ehe hin flexibler sein..
    Vielleicht klappt es ja dann bei der Hauptverlosung, da hoffe ich mal sehr!!
    LG..starone..

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Du,

    noch ne andere Frage ebooks sind wahrscheinlich eher nur was zum downloden oder?

    LG..starone..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Datei lädt man sich auf das jeweilige Lesegerät. Danach wo man die drauf liest, richtet sich auch welches Format man braucht. Für die ebooks von Amazon gibt es eine Software, damit kann man die ebooks auch auf dem PC lesen und braucht nicht extra einen Reader.

      Löschen
  6. Hallo Du,

    nun, dass wäre durchaus eine Möglichkeit für mich!

    Danke für die Info dazu, so könnte ich doch in den Lostopf hüpfen.

    LG..starone...

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Rezension. :) hach ich bin noch unschlüssig, ob ich es lesen soll. Vielleicht warte ich einfach, ob der Nachfolgeband auch so gut bewertet wird und dann schlag ich zu.

    Liebe Grüße
    Niniji

    AntwortenLöschen