Donnerstag, 28. Juni 2012

Neuerscheinungen Juli 2012

Da der Juni ja fast vorrüber ist, war ich eben mal auf Stöbertour.
So viele interessante Bücher erscheinen im Juli, einige davon möcht ich Euch hier vorstellen, vielleicht entdeckt ihr ja ein Buch, das auch für Euch interessant ist.

Engelsflammen: Band 3
Gebunden 416 Seiten
Verlag: cbt
ISBN-13: 978-3570160794


Liebe eines Lebens, all ihrer Leben ...

Luce würde für Daniel sterben. Und sie hat es getan, wieder und wieder: Seit einer Ewigkeit finden die beiden einander, nur um sich immer aufs Neue zu verlieren. Luce ist sicher, dass irgendwo in ihrer Vergangenheit der Schlüssel liegt, um dem ewigen Fluch zu entkommen, der auf ihr und Daniel lastet. Und so reist sie zurück in der Zeit, zurück in ihre früheren Leben, um den Weg aus der Verdammnis zu finden. Cam, die gefallenen Engel, Luces' Freunde Miles und Shelby, sie alle brechen auf, um Luce auf ihrer Reise in die Vergangenheit zu folgen. Doch keiner sucht sie so verzweifelt wie Daniel – voller Angst, Luce könnte die Geschichte neu schreiben. Dann nämlich könnte ihre große Liebe in Flammen aufgehen … für immer.
Das Erbe der Azteken: Roman
Taschenbuch: 512 Seiten
Verlag: Blanvalet 

ISBN-13: 978-3442379491

Die Schatzjäger Sam und Remi Fargo entdecken bei einem Tauchgang Teile eines aztekischen Artefakts – und befinden sich plötzlich im Visier der ultranationalistischen und skrupellosen mexikanischen Partei Mexica Tenochca. Denn hinter dem Fund verbirgt sich ein Geheimnis, das diese völlig ruinieren würde. Eine gnadenlose Hetzjagd rund um die Welt beginnt. Sam und Remi Fargo wissen, dass nur einer das Rennen gewinnen kann – und dass ihr Versagen nichts als den Tod bringen würde!

ARALORN - Die Wandlerin: Roman: Fantasy
Taschenbuch 320 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe 
ISBN-13: 978-3404206803

Aralorn kann alles sein: Schneefalke, Maus, Wildkatze. Sie ist eine Gestaltwandlerin, und mit dieser Gabe verdingt sie sich als Spionin. Eines Tages wird sie auf den mächtigsten Magier des Reiches angesetzt. Er steht im Verdacht, etwas mit dem plötzlichen und mysteriösen Tod des Königs zu tun zu haben. Gemeinsam mit ihrem treuen Gefährten Wolf entdeckt Aralorn, dass der charismatische Magier das Spiel der Illusion und Manipulation perfekt beherrscht. Und sein Hunger nach Macht und Einfluss ist unersättlich. Doch wie bezwingt man einen Feind, der die Gedanken der Menschen zu lenken vermag? Kannst du deinen Gedanken trauen?

Deine Lippen, so kalt
Gebunden: 320 Seiten
Verlag: cbj
ISBN-13: 978-3570153321

Wenn Liebe zu einem Fluch wird ...

Als Danny stirbt, fühlt Wren sich unendlich einsam und alleingelassen. Wren wünscht sich nur das eine: den Liebsten zurückzuholen. Und genau das tut sie mit Hilfe ihrer heimlichen magischen Fähigkeiten. Doch dieser auferweckte Danny ist nicht der, in den sie sich damals verliebt hat: Seine Haut ist kalt. Seine Lippen sind eisig. Er lebt nur durch sie und für sie. Wren muss ihn verstecken und besucht ihn jeden Tag. Doch ihr Herz scheint dabei einzufrieren.
Alles ändert sich, als sie Gabriel trifft. Er spürt Wrens magische Kraft und ahnt ihr Geheimnis. Hin und her gerissen zwischen der Verantwortung für Danny und der aufflammenden Leidenschaft für Gabriel, muss Wren eine Entscheidung treffen. Die schwerste ihres Lebens ...
Ich fürchte mich nicht: Roman
Gebunden: 320 Seiten
Verlag: Goldmann
ISBN-13: 978-3442313013


Ich habe eine Gabe. Ich bin das Leben. Berühr mich.
"Du darfst mich nicht anfassen", flüstere ich. "Bitte fass mich an", möchte ich in Wahrheit sagen. Aber wenn man mich anfasst, geschieht Seltsames. Schlimmes.
Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch – und ihre größte Furcht ...
Öffne die Augen: Thriller
Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
Verlag: Goldmann
ISBN-13: 978-3442312931


Fünf Tote, vergraben am Ufer der Seine. Und eine Reise in dunkle Gefilde …

Lucie Henebelle, Ermittlerin bei der Kriminalpolizei in Lille, erhält eines Nachts einen mysteriösen Anruf eines Freundes: Er ist voller Panik, denn der leidenschaftliche Filmsammler hatte einen alten Streifen betrachtet – und ist nun vollständig erblindet. Als Lucie den Film selbst in Augenschein nimmt, stößt sie auf verstörende Bilder, deren Botschaft sie nicht entschlüsseln kann. Sie bittet Claude Poignet, einen Restaurator alter Filme, um Hilfe – doch der wird wenig später ermordet aufgefunden. Etwa zur gleichen Zeit trifft Kommissar Sharko am Schauplatz eines grausigen Leichenfundes ein: Fünf Männer sind am Ufer der Seine entdeckt worden, ihnen allen wurde das Gehirn entnommen. Lucie und Sharko ermitteln, und schnell wird klar, dass es einen diabolischen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen gibt.






Kommentare:

  1. Ich fürchte mich nicht interessiert mich davon am Meissten :D <3 Und schöne Zusammenstellung hast du da gemacht :)

    LG Plumi

    AntwortenLöschen
  2. 'Ich fürchte mich nicht' steht schon auf meiner WL und wird auch direkt gekauft, sobald es erscheint.

    'Deine Lippen so kalt' ist auch vorgemerkt, das kannte ich vorher noch nicht, danke für den Tip.

    Liebe Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen