Mittwoch, 2. Oktober 2013

ein paar Neuzugänge

Nun nehm ich mir mal kurz die Zeit, Euch meine Neuzugänge der letzten Tage vorzustellen.
Ich bin leider schon wieder etwas in der Versenkung verschwunden, das liegt daran, dass ein Tag leider nur 24 h hat und ich momentan weitaus mehr bräuchte, um alles zu erledigen, was so zu tun ist.

Morgen  ist Feiertag, den werd ich dann zum einen Teil mit einem Buch und den Rest mit guten Freunden verbringen ;)
Die nächsten 14 Tage haben meine Kids dann Ferien, die wir sicher wieder sehr aktiv verbringen werden.

Das Herbstgwinnspiel scheint nicht auf Interesse zu stoßen. Ich lass die Verlinkung unter Aktuelles dennoch mal bestehen, falls doch noch jemand mitmachen möchte.
Meine Rezension zu Vollendet- Der Aufstand ist bereits in Arbeit und folgt als nächstes.

Läuft derzeit bei meinem kleinen Sohn jeden Abend zum einschlafen: (Rezi folgt)

© Cover und Beschreibung by Glueckschuh-Verlag
"Sandor - Not macht erfinderisch" als Hörbuch
Im dritten Teil der Reihe reist die Fledermaus Sandor mit dem Jungen Jendrik im Flugzeug von Rumänien zurück nach Deutschland. Dabei sorgt nicht nur Sandor für
Turbulenzen! Auch nach der Landung geht es aufregend weiter. Zu allem Übel ist in der Schule ein neuer Lehrer und Jendriks Eltern stellen ihren Sohn vor eine schwierige Wahl.
Zum Glück hat Jendrik seinen treuenFreund Sandor, die kluge Fledermaus, die ihm hilft,eine gute Entscheidung zu treffen und weiß, dass auch erwachsene Menschen bei wichtigen Lebensentscheidungen manchmal Nachhilfe brauchen


Der Krimi wurde mir freundlicherweise von der Autorin  zur Verfügung gestellt.

© Cover und Beschreibung by Ullstein
"Der Puppenfänger" von Joana Brouwer
Es scheint wie ein Routinefall: Eine alte Freundin bittet Privatdetektivin Heide von der Heide wegen einer Vermisstensache ins beschaulichen Holte im Emsland. Dort stellt sie verblüfft fest, dass der verschwundene Gerald Schöllen niemandem fehlt. Heide ist ratlos. Als plötzlich die Leiche von Schöllens Halbbruder Gunnar auftaucht, ruft das Dieter Fuchs, Kriminalhauptkommissar und Heides Lebensgefährte, auf den Plan. Gemeinsam stoßen die zwei auf ein schreckliches Geheimnis: Die zwei Brüder haben vor langer Zeit ein ungeheuerliches Verbrechen begangen – das irgendwer jetzt rächen möchte …



Das nächste Buch hatte ich unerwarteter Weise im Briefkasten und hab mich deshalb ganz besonders darüber gefreut. Vielen Dank an den Verlag für die tolle Überraschung.

© Cover und Beschreibung by Piper 
 "Gesetz der Rache" (Fortsetzung von "Artikel 5") von Kristen Simmons
Die Regierung hat Ember und Chase für tot erklärt - endlich sind sie frei und schließen sich dem Widerstand an. Doch im Lager der Rebellen herrscht Aufregung: Der geheimnisvolle "Heckenschütze" erschüttert mit seinen Anschlägen die Moralmiliz. Wer ist er? Steht der aufseiten der Rebellen? Wird er dem Widerstand zum Durchbruch verhelfen? Um den Attentäter zu fassen, veröffentlicht das FBR eine Fahndungsliste - und zu den Hauptverdächtigen gehört Ember. Mit dem Wissen, von ihren neuen Freunden verraten worden zu sein, muss Ember eine Entscheidung treffen: Wird sie sich ihr Leben lang im Untergrund verstecken oder für ihre Freiheit kämpfen?


Das wars erst einmal wieder, ich wünsch Euch morgen einen schönen Feiertag und allen, die den Brückentag für eine Arbeitspause nutzen, ein schönes langes Wochenende.




Kommentare:

  1. Hallo Andrea,

    O.K. auch Artikel 5 findet eine Weiterführung. Sandor, die Fledermaus finde ich persönlich total putzig, leider sind meine Kids schon lange aus dem Alter raus.

    Dir auch einen schönen Feiertag..LG..starone..

    AntwortenLöschen
  2. Howdie!
    Hast du velleicht Lust an meiner 2. Lesenacht teilzunehmen? Würde mich freuen! :)
    -> Fantasy-Lesenacht die Zweite - 'Lesen bis Untote aus Gräbern steigen'

    AntwortenLöschen